Projektbeschreibung

TDM-Serie Kartenlesegerät für Magnetkarten, Chipkarte und RFID Karten

TDM-Serie Kartenlesegerät

Die TDM-Serie Kartenlesegerät  für Magnetkarten, Chipkarten und RFID-Karten. Dieses kompakte Kartenlesegerät ist mit zwei verschiedenen Mundstücken sowie den Schnittstellen RS-232 und USB verfügbar. Gesichert werden die Daten durch triple DES und single DES Datenverschlüsselung. Außerdem verfügt die TDM-Serie über die zusätzlichen Sicherheitsmerkmale full Shutter, der das Eindringen von Schmutz oder Fremdgegenständen verhindert, sowie der Funktion Kartenverriegelung, welche das herzausziehen der Karten während der Datenverarbeitung verhindert. Das Gerät ist EMV Level 1 zertifiziert und somit bestens für den Zahlungsverkehr geeignet.

TDM-Serie Kartenlesegerät

  • TDM-Serie Kartenlesegerät  für Magnetkarten, Chipkarten und RFID-Karten
  • Die Datenübertragung wird mit triple DES und single DES Verschlüsselt und gesichert.
  • Zusätzlich verhindert die Funktion Full Shutter das Eindringen von Schmutz und Fremdgegenständen.
  • Außerdem hat die TDM-Serie eine Verriegelungsfunktion welche das Herausziehen der Karten währen der Datenübertragung verhindert.
  • Die Zertifizierung EMV 4.0 Level 1 ermöglicht den Einsatz im Zahlungsverkehr.
  • Die Schnittstellen RS-232 und USB sind ebenfalls wählbar bei der TDM-Serie

Beschreibung Bemerkung
Magnetkarten ISO 7810, ISO 7811,  Spur 1+2+3, HiCo-LoCo
Chipkarten ISO 7816, T=0, T=1 smart card, 1 default SAM socket, optional 3 SAM socket
RFID-Karten ISO 14443 Typ A+B, ISO 15693, Mifare, (andere Karten auf Anfrage)
Lesegeschwindigkeit 100-1000 mm/sek. (flache Karten)
Schnittstelle RS-232 oder USB
Stromanschluss +12Vdc +- 10%, 2A
Lebensdauer Gerät: 1.000.000 passes

Magnetkopf: 500.000 passes

Chipkontakte: 1.000.000 passes

Betriebsumgebung Temperatur: 0°C-50°C, Luftfeuchtigkeit: 5-90 RH
Lagerumgebung Temperatur: -20°C-70°C , Luftfeuchtigkeit: 0-90 RH
Maße 82,5 mm x 139,4 mm x 153,4 mm inkl. RS-232 Anschluss
Gewicht >200 g